Tag der offenen Tür am Beruflichen Gymnasium und der Fachoberschule

Am Sonnabend, den 30. November 2019, öffneten sich die Türen des Beruflichen Gymnasiums und der Fachoberschule des Oberstufenzentrums Havelland für alle interessierten Schüler und Eltern.

Informiert wurde über den weiteren möglichen Bildungsweg nach der 10. Klasse, aber auch das Kennen Lernen der Schule stand im Vordergrund. So konnten alle Fachräume besichtigt, potentiell künftige Fachlehrer in Augenschein genommen und erste Gespräche über Zukunftspläne ausgetauscht werden.

Insgesamt nutzten knapp 250 Besucher die Möglichkeit, sich vor Ort zu informieren. Für Schülerinnen und Schüler der 10. Klasse geht das Kennen Lernen des Oberstufenzentrums Havelland anlässlich des „Offenen Schultages“ am 22. Januar 2020 weiter. Dann haben Schülerinnen und Schüler der 10. Klassen die Gelegenheit, in den Unterricht der Oberstufe hineinzuschnuppern.

U. Tiarks